Klimatabelle afrika. Klimatabelle Nairobi

Klima Namibia

klimatabelle afrika

Wenn es regnet, dann oft sintflutartig. Es herrschen ganzjährig warme Temperaturen zwischen 22 und 32°C. Je weiter man sich in Richtung Norden oder Süden von Äquator entfernt umso kürzer wird die Regenzeit. Die Wassertemperaturen liegen im Mai, Juni und Juli zwischen 25 und 28 °C. Obwohl es sich mit knapp 1 Million Einwohnern um die größte Stadt des Landes handelt, ist die Hauptstadt von Südafrika, anders als häufig angenommen, dennoch die Stadt Pretoria. Die Inseln im Indischen Ozean besitzen aufgrund ihrer Lage um den Äquator ein feucht-warmes tropisches Klima. Sansibar ein treffen der Kulturen Sansibar wurde von den Lesern eines Reisemagazins auf Platz 13 unter den schönsten Inseln der Welt gewählt — wenn da bei der Abstimmung nicht die Strände und das exotisch entspannte Flair eine große Rolle gespielt haben.

Nächster

Klima Sansibar: aktuelles Wetter, Klimatabelle und Reisetipps

klimatabelle afrika

Sie umfasst weite Teile Kameruns, den Süden des Tschad, die Zentralafrikanische Republik und den nördlichen Teil der Demokratischen Republik Kongo. Die Monate Dezember, Januar und Februar besitzen Spitzenwerte beim Niederschlag von 128 bis 151 mm und empfehlen sich daher weniger für eine Reise. Am sonnigsten ist das Wetter im Mai in Mombasa, mit weniger Sonne müssen Sie dagegen im Juli in Nairobi auskommen. Von Juni bis September fallen die größten Niederschlagsmengen, die überwiegend in der Region um Kapstadt mit ungefähr 600 mm niedergehen. Das zentrale Hochland Kenias wird vom sogenannten Rift Valley durchzogen, also dem großen Afrikanischen Grabenbruch. In Kenia ragen am Äquator der Mount Kenia und der Kilimandscharo auf. Die Wassertemperaturen rund um Mauritius liegen zwischen 23 °C im August und September und 28 °C im März.

Nächster

Wetter & Klima Südafrika: Klimatabelle, Temperaturen und beste Reisezeit

klimatabelle afrika

Im Süden und Südwesten breiten sich die immerfeuchten Tropen aus. Nach einer kurzen Übergangszeit beginnt die kalte Saison von Juni bis September. Die Monate Januar, Februar, März und Dezember weisen eine Wassertemperatur von mindestens 21 °C auf und sind damit geeignet für einen Badeurlaub. Von November bis April ist Sommer im Krüger Nationalpark. Allein die Souks sind die größten des Landes.

Nächster

Klimatabelle Nairobi

klimatabelle afrika

Hier finden Sie weitere genaue Informationen zu sowie und zu. Wüstenklima Auf Wüstenklima trifft man im Tiefland von , in und sowie im Norden von. Tagsüber wurde es jedoch sehr warm und an der Küste ist es ja ohnehin tropisch Wetter-Bewertung: Schulnote 2 — Überwiegend gut. Zwar stehen dann in der Regenzeit die Bäume in voller Blüte und viele exotische Pflanzen zeigen ihre Pracht. Die nordwestlichen und westlichen Gebiete der Insel sind ruhiger, die Berge im Inselzentrum schirmen diese Regionen ab.

Nächster

Klima Namibia

klimatabelle afrika

Ägyptisches Museum — Es wurde im Jahr 1900 erbaut und Touristen können hier Kunstwerke aus verschiedenen Zeitepochen bewundern. Jedoch betragen die Unterschiede nur wenige Grad. Die Vorhersage wird regelmäßig aktualisiert. Die Temperaturen sind sehr hoch und es regnet viel. Westafrika In Westafrika befinden sich die tropischen Regenwälder. Die jährlichen Niederschläge von lediglich 20-400 mm fallen in Eritrea und Dschibuti in den Wintermonaten, in Somalia von April bis Juni.

Nächster

Klimatabelle Johannesburg: Wetter, Temperaturen & Klima für Johannesburg

klimatabelle afrika

Tropisch-wechselfeuchtes Klima südlich des Äquator Es schließt sich im Süden eine weitere tropisch-wechselfeuchte Zone an. Da das südliche Afrika genau auf der anderen Seite der Erde liegt, werden die höchsten Temperaturen zwischen Dezember und Februar gemessen. Zum Glück macht die niedrige Luftfeuchtigkeit die Hitze erträglich. Zu Jahresbeginn, in den Monaten Januar und Februar, bringt das Klima Sansibar Hochsommer an die Ostküste Afrikas und die Temperaturen steigen regelmäßig über die Marke von 30°C. Mit Niederschlägen muss man daher das gesamte Jahr über rechnen. Werbung ist ein wichtiger Bestandteil eines kostenfreien Online-Produktes. Die Westküste ist, beeinflusst durch den Benguelastrom aus der Antarktis wesentlich windreicher und kühler als die Ostküste, wo der vom Indischen Ozean kommende Agulhasstrom für höhere Temperaturen und Luftfeuchtigkeit sorgt.

Nächster

Afrika

klimatabelle afrika

Wie schon der Name sagt, herrscht in dieser Region tropisches Regenklima. Nordafrika ist das ganze Jahr über zu bereisen. Marrakesch selbst erfreut sich mit milden Wintern bei vielen Sonnenstunden, die Sommer werden zwar heiß aber durch die trockene Luft sehr erträglich. Beste Reisezeit für die Inseln im Indischen Ozean Da die Temperaturen auf den Inseln im Indischen Ozean das gesamte Jahr über hochsommerlich warm sind, spielt der Niederschlag die entscheidende Rolle für die Auswahl der besten Reisezeit. Mit Beginn der Regenzeit wird der Harmattan vom feuchten Südwest-Monsun abgelöst. Ganzjährige intensive Niederschläge, wie man sie eigentlich direkt am Äquator erwarten könnte, fehlen in Ostafrika. Von den wenigen Regentagen während dieser Zeiträume sollte man sich nicht abschrecken lassen.

Nächster